www.Dermbach.de

Ortsteil Dermbach

Der traditionsreiche Ortsteil Dermbach kann von einer bewegten Geschichte erzählen. Viele im Barockstil erbaute Sehenswürdigkeiten und schöne Fachwerkbauten bilden einen Anziehungspunkt.

Zum Ortsteil Dermbach gehören die Dörfer

Dermbach

Glattbach,

Lindigshof

Lindenau

Mebritz

Oberalba und

Unteralba.

Wirtschaftlich geprägt wird der Ortsteil durch das Gewerbegebiet "Unter Röde". Ansässig sind dort Betriebe des Bauhandwerkes, der Behälter- und Anlagebntechnik sowie der Automationstechnik.

Wohnraumeigentum kann in den Wohngebieten "Hinter dem Kloster" und "Hinter der Lücke" etabliert werden.

Für die Betreuung der Kinder stehen ausreichend Kindergartenplätze zur Verfügung.

Dermbach ist sowohl Grund- und Regelschulstandort. Für die sportliche Betätigung steht eine Sporthalle, ein Sportplatz mit regelmäßigem Spielbetrieb und ein Freibad zur Verfügung.

Neben des Bäcker- und des Fleischerhandwerks, stehen diverse Einkaufzentren zur Verfügung. 

Dermbach ist ein Urlaubsort, von dem man die Naturschönheiten der Rhön bewundern kann, sowohl den thüringischen als auch den hessischen und bayerischen Teil dieses Mittelgebirges sowie den Thüringer Wald.

Ein Besuch im Ortsteil Dermbach ist zu jeder Jahreszeit empfehlenswert, denn hier finden Sie Ruhe, Erholung und Entspannung inmitten herrlicher Natur!

Ortsteilbürgermeister ist Herr Hartmut Hepp. Kontaktaufnahme über

Tel.: (0151) 55 67 19 39 oder

E-Mail: ot.dermbach@dermbach.de