www.Dermbach.de

Dermbacher Taubenmarkt-Saison 2020/2012

"Dermbacher Taubenmarkt 2020" coronabedingt abgesagt

Die jährlich stattfindende Traubenmarkt-Saison in der Gemeinde Dermbach, ist eine traditionsreiche Veranstaltung in der Rhön, bei der Tauben , Hühner, Hähne, Kaninchen, und verschiedenste Vögel gekauft und verkauft werden können.

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Steigerung der Infektionszahlen mit COVID-19 kann, in Verantwortung für die Händler und Besucher, der „Dermbacher Taubenmärkte“ in Dermbach leider nicht durchgeführt werden.

Die drei, für Oktober, November und Dezember 2020 geplanten „Dermbacher Taubenmärkte“, werden aufgrund des derzeitigen Infektionsgeschehens mit COVID-19 abgesagt.