www.Dermbach.de

Fotoausstellung im Schlosssaal Dermbach

Ausstellung „Heimatmomente - Vielfalt unserer Gemeinde“

Die Resonanz war überwältigend: Über 370 Fotos waren beim Fotowettbewerb „Heimatmomente - Vielfalt unserer Gemeinde“ eingegangen, zu dem die Gemeinde Dermbach im vergangenen Herbst aufgerufen hat.

Aus den 24 Bildern ist eine Fotoausstellung entstanden, die noch bis zum 30. September 2022 im Schloss- saal Dermbach zu sehen ist.

Der Eintritt in die Ausstellung ist frei. Gesucht wurden die schönsten Orte - hier bei uns - festgehalten im Bild. Eingegangen sind zahlreiche Aufnahme mit tollen Aussichten, naturbelassenen Wald- und Wiesenlandschaften, Lieblingsplätzen und gelebten Traditionen. Aus allen Einsendungen wurden 24 Gewinnerfotos ausgesucht, mit denen diese Fotoausstellung entstanden ist. Die Jury-Bürgermeister Thomas Hugk, Katharina Koch, Heike Danz und Karola Abel - hatten die Qual der Wahl und kürten die 24 Gewinnerinnen und Gewinner. Aus allen Bildern wurden zusätzlich noch einmal fünf erste Plätze ausgewählt und ausge stellt. Die fünf Gewinner*innen werden zudem als Titelbild auf dem Gemeindeblatt in den kommenden Monaten veröffentlicht. Wir danken allen Teilnehmer*innen unseres Fotowettbewerbs und wünschen allen Fotografinnen und Fotografen auch zukünftig Zeit und Lust, damit solch tolle Aufnahmen entstehen können.

Öffnungszeiten der Ausstellung:

Mo + Mi 9.00 - 14.00 Uhr

Di + Do 9.00 - 17.00 Uhr

Fr 9.00 - 12.00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Kontakt und Rückfragen:

Kulturverwaltung
Geisaer Str. 16
36466 Dermbach/Rhön
Tel.: 036964 88 63