www.Dermbach.de

Gehaus - mit Hohenwart

Gehaus - mit Hohenwart auf einen Blick:

Vereine Jugendklub Sportanlagen Kirche

Bürgermeister:
Herr Karsten Seelig

Gehaus liegt am Nordwesthang des Berges Baier und befindet sich etwa 13 km (Luftlinie) südwestlich der Kreisstadt Bad Salzungen. Die Wälder am Hang der Berge wurden zum Teil erst im 19. und 20. Jahrhundert durch Aufforstung geschaffen.

Als ältester schriftlicher Beleg für den Ort Gehaus gilt eine Urkunde aus dem Jahre 1355. Sehenswürdigkeiten sind die Dorfkirche von Gehaus in der Dorfmitte mit dem Taufstein von 1574 und einer Glocke von 1634, eine Parkanlage mit seltenen Baumarten um das Schloss sowie der Steinerne Hof.