Zum Inhalt springen Zur Hauptnavigation springen Zum Seitenende springen

Informationen für Schüler

Schülerpraktikum im Südthüringer Handwerk – jetzt Praktikumsprämie sichern!

Nimm die Chance wahr, in den Ferien ein Praktikum in einem Handwerksunternehmen zu absolvieren und werde dafür belohnt! Der Freistaat Thüringen unterstützt Schülerinnen und Schüler mit einer Praktikumsprämie von 120 Euro pro Woche, wenn sie außerhalb der Schulzeit einen Ausbildungsberuf im Handwerk kennenlernen. Wichtig ist, dass du zum Zeitpunkt des Praktikums noch Schülerin oder Schüler bist. Bitte wende dich zur Absprache an deine zuständige Handwerkskammer. Auf der Karte kannst du sehen, welcher Bereich von welcher Kammer betreut wird: Das grün markierte Gebiet gehört zur Handwerkskammer Südthüringen, das blau markierte Gebiet zur Handwerkskammer für Ostthüringen und das orange markierte Gebiet zur Handwerkskammer Erfurt.

Wer erhält die Praktikumsprämie?

Schülerinnen und Schüler ab 15 Jahren, die in Thüringen

    - an einer Regelschule
    - an einer Gemeinschaftsschule
    - an einer Gesamtschule
    - an einem Förderzentrum
    - an einem Gymnasium
    - an einem Beruflichen Gymnasium

lernen oder

   - ein Berufsvorbereitungsjahr an einer berufsbildenden Schule absolvieren

und ihren Wohnsitz in Thüringen haben.

Wie lang muss das Schülerferienpraktikum sein?

    - Die Praktikumszeit muss sich über mindestens eine Woche erstrecken.
    - Die wöchentliche Praktikumszeit beträgt mindestens 35 Stunden.
    - Jeder Schüler kann pro Jahr eine Praktikumsprämie für maximal vier Wochen erhalten

Alle wichtigen Informationen und Kontaktdaten sind auf der Internesteseite der Handwerkskammer Südthüringen zu finden.

 

© 2024 Gemeinde Dermbach
Webdesign: Internetagentur PARAPLAN